Coaching Prenzlauer Berg

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck beim Websitebesuch Ihre Daten erfasst werden und welche Rechte Sie im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung haben. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht nach den Auflagen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Person im Sinne der DSGVO ist:
Marion Penth – Coaching Prenzlauer Berg
Systemische Therapeutin und Supervisorin (SG)
Hosemannstr. 16
10409 Berlin

Telefon: 030 99251232
E-Mail: mail@marion-penth.de

2. Allgemeine Nutzung der Website

Zugriffsdaten – server log files
Beim Besuch dieser Website (marion-penth.de – Coaching Prenzlauer Berg) werden technische Daten vom Serverbetreiber automatisch protokolliert (server log files) und als anonyme Statistik ausschließlich der Websiteanbieterin zur Ansicht bereitgestellt. Weitere Analyse-Tools und Social-Media-Plugins kommen hier nicht zum Einsatz.  Folgende Daten werden verarbeitet:

– die IP-Adresse des aufrufenden Gerätes,
– das Betriebssystem,
– die Browserversion,
– die Referrer-URL,
– die Anzahl der Seitenaufrufe,
– übertragene Datenmenge
– Zeitpunkt und Dauer des Besuchs

E-Mail Kontakt
Wenn Sie sich per E-Mail an mich wenden, werden Ihre Kontaktdaten bei mir gespeichert, um die Anfrage und Anschlussfragen beantworten zu können. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Erlaubnis weiter. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Der Widerruf ist nicht rückwirkend wirksam, sondern nur für die weitere Datenverwendung. Die Dauer der Archivierung wird von übergeordneten gesetzlichen Bestimmungen und Aufbewahrungsfristen festgelegt.

3. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für Berlin: datenschutz-berlin.de

4. Datensicherheit

Im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten speichere ich Ihre Daten so, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Ich weise jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Vor der Übermittlung von sensiblen persönlichen Daten und Informationen nehmen Sie bitte telefonisch mit mir Kontakt auf: 030 – 99251232

5. Cookies /Analyseprogramme

Diese Website (marion-penth.de – Coaching Prenzlauer Berg) w nutzt kein Analyse-Programm.

Was sind Cookies?
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

6. Weitergabe von Daten an Dritte

Grundsätzlich verwende ich Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb meines Unternehmens. Wenn ich Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen und deren Abwicklung einschalte, erhalten diese Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit sie für die entsprechende Aufgabenerfüllung erforderlich sind.

Mit dem Serverbetreiber, der diese Website hostet, besteht ein AVV Auftragsverarbeitungsvertrag, der dazu verpflichtet, personenbezogene Daten im Einklang mit den Datenschutzgesetzen zu verarbeiten und bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Stand März 2018 – Änderungen gemäß der Gesetzeslage vorbehalten.