Grundlagen - Diplom-Pädagogin, Systemische Therapeutin, Supervisorin und Coach

 

1995-2001 Studium der Erziehungswissenschaften, Soziologie und Psychologie an der Universität Trier, Abschluss Dipl.-Pädagogin

 

2004-2007 Weiterbildung zur Systemischen Therapeutin und Beraterin am IST Berlin, zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)

 

2011 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie durch das Bezirksamt Lichtenberg in Berlin

 

2011-2013 Weiterbildung zur Systemischen Supervisorin und Institutionsberaterin am IF Weinheim, zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft (SG)

 

Regelmäßige Fortbildung zu folgenden Themen

 

Verhaltenstherapie für Systemtherapeuten

Systemische Strukturaufstellungen

Embodiment in Supervision und Coaching

Fortbildung PEP® (nach Dr. Bohne)

Achtsamkeit und ACT – Akzeptanz und Commitment Therapie

 

Qualitätssicherung/ Vernetzung

 

Zur Qualitätssicherung reflektiere ich meine Arbeit regelmäßig im Rahmen einer Kontroll-Supervisionsgruppe.

 

Ich bin Vorstandsmitglied bei der GSC - Gesellschaft für Supervision und Coaching Berlin e.V. Wir wollen einen Rahmen für die regionale Vernetzung und einen lebendigen fachlichen Diskurs der Mitglieder schaffen. Ziel ist es, die Qualität von Supervision und Coaching zu sichern und weiter zu entwickeln.

 

Ich bin Mitglied bei der Systemischen Gesellschaft, dem deutschen Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V. Die Systemische Gesellschaft setzt unter anderem Maßstäbe für eine fundierte Weiterbildung.

 

 

Fragen + Antworten Kontakt nach oben Impressum und
Datenschutzerklärung