Marion Penth

Dipl.-Pädagogin, Systemische Therapeutin und Supervisorin (SG), HP Psychotherapie

Nach meinem Studium war ich als Sozialpädagogin und Familientherapeutin in unterschiedlichen Funktionen im Bereich Kinder- und Jugendhilfe tätig. Unter Beruflicher Werdegang können Sie sich meine Stationen genauer anschauen. Insgesamt habe ich mehr als 15 Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Mein praktisches Erfahrungswissen stelle ich Ihnen in der Beratung gerne als eine von vielen möglichen Sichtweisen zur Verfügung.

 

Ab 2011 habe ich parallel dazu meine selbständige Tätigkeit als Therapeutin und Supervisorin ausgebaut und noch im selben Jahr meine Praxis in der Hosemannstraße 16 eröffnet. Nach wie vor freue ich mich täglich über meine eigenen schönen Räume, in denen sich auch meine KundInnen wohl fühlen. Als Supervisorin arbeite ich hauptsächlich mit KundInnen aus psychosozialen Arbeitsfeldern. In Coaching und Therapie kommen meine KundInnen aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern und befinden sich in vielfältigen Lebenssituationen. Allen gemeinsam ist zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme die Erfahrung, dass bisherige Denkmuster, Fühl- oder Verhaltensgewohnheiten sie daran hindern, ihre Ziele zu erreichen.

 

Die systemische Haltung und Arbeitsweise bildet den Schwerpunkt meiner Arbeit als Therapeutin, Supervisorin und Coach. Ergänzend biete ich Ihnen in der Therapie abhängig von Ihrem Anliegen Elemente aus der Verhaltenstherapie und Elemente aus der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) an.

 

Fragen + Antworten Kontakt nach oben Impressum und
Datenschutzerklärung